Karl Heinz Eberhard

Wann sollten Sie Ihren Schlafplatz
untersuchen lassen?

Wenn Sie gesünder leben wollen und von Krankheiten und Allergien verschont werden wollen oder davon freikommen wollen. 

Heißt das, eine Schlafplatzuntersuchung macht mich wieder gesund?

Eine Schlafplatzuntersuchung untersucht den Schlafplatz nach möglichen Störungen wie Erdstrahlen, Elektrosmog und Hochfrequenz. Ich werde Ihnen am Ende der Untersuchung des Raumes (sie dauert ca. zwei Stunden) sagen, was in dem Raum krank machen kann. Gemeinsam können wir den Raum zu einem guten Platz verwandeln. In meiner Berufspraxis habe ich bisher immer eine Lösung gefunden, die auch für meine Kunden angenehm und bezahlbar war.

Mein Ziel ist es, dass Sie gesund werden oder bleiben, daher habe ich auch viele Kontakte zu Heilpraktikern und Ärzten.

Doch so, wie ein Arzt Ihnen nur ein Rezept schreibt, kann ich Ihnen nur Möglichkeiten aufzeigen, wie Sie sanieren können. Wenn Sie möchten, begleite ich Sie auf dem Weg, bis es aus baubiologischer Sicht ein gesunder Schlafplatz ist. Meine Referenzen können Sie gerne sehen. Rufen Sie doch einfach bei mir an [Kontakt], ich rufe Sie auch gerne zurück.

Ihr

Karl Heinz Eberhard
Baubiologe /
Sachverständiger für Erkennung, Bewertung und Sanierung von Schimmelpilzbelastungen in Gebäuden (TÜV-zertifiziert) /
Sachverständiger für Innenraumschadstoffanalytik /
Sachkundiger gem. TRGS 519 Anlage 3 und TRGS 521 /
Rutengänger (IBG)

Wann haben Sie das letzte Mal gut geschlafen ?

"Ein krankes Bett ist ein sicheres Mittel, die Gesundheit zu ruinieren.", wusste schon Paracelsus vor 450 Jahren.

Ist eine Untersuchung wirklich nötig?

Wann haben Sie das letzte Mal gut geschlafen ?

Heilungsprozesse und die Bildung von Melatonin finden in der Nacht bei Dunkelheit und in der Regenerationsphase Ihres Körpers statt. Wenn Ihr Körper diese Phase nicht mehr erreicht - wie soll er sich erholen ? Reaktionen Ihres Körpers können sein 

  • Kopfschmerzen und Verspannungen
  • ständige Müdigkeit
  • Lustlosigkeit
  • Wutanfälle, Aggressionen
  • Allergien 

Vorträge über Elektrosmog und Hochfrequenz

Vorträge über Elektrosmog und Hochfrequenz

In Dortmund und Umgebung halte ich regelmäßig Vorträge über das Thema Elektrosmog, gesunder Schlaf und Handystrahlen. [weiter]


Bitte beachten Sie, dass es im wissenschaftlichen Sinn keine "Erdstrahlung" und auch keinen "Elektrosmog" gibt. Konsequenterweise gibt es in der Lehrmeinung der Schulmedizin auch keinen Zusammenhang zwischen Erdstrahlen/Elektrosmog und körperlichen Beschwerden.
Diese Webseite wird betreut von ibris - siehe Impressum